Samstag, Dezember 07, 2019

DIF bei der „Nacht der Bewerber“ in Bruchsal mit dabei - KW 22 / 19


Der Verein für Dialog, Integration und Freundschaft (DIF) Waghäusel besuchte die Bereitschaftspolizei in Bruchsal und nahm dort an der „Nacht der Bewerber“ teil.

Hautnah bekamen die Waghäuseler umfassende Einblicke in die Arbeit der Polizei.

2019 kw22 640
Auf Einladung von Polizeidirektor Peter Kremer, der schon immer den DIF tatkräftig unterstützt hat, und Mehmet Büyükçolak gab es vor Ort eine Menge an Informationen.

Angefangen von der Hunde- und der Reiterstaffel bis hin zur Verwendung der verschiedenen Einsatzfahrzeuge und Techniken konnten insbesondere die DIF-Jugendlichen Näheres über den interessanten Polizeiberuf erfahren.

Bei der „Nacht der Bewerber“ bestand vor allem die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen der Polizei zu schauen, was nicht unbedingt üblich ist.

Bei dieser Nachwuchswerbeaktion öffnete die Polizei ihre Türen, um den Besuchern die Vielfalt der Polizeiarbeit zu vermitteln und sich umfassend beraten und inspirieren zu lassen. Auf dem Areal der Bepo erwartete die Besucher dazu ein vielseitiges, abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Im Mittelpunkt standen Info-Vorträgen der Einstellungsberatung zu Ausbildung und Studium im mittleren und gehobenen Polizeivollzugsdienst.

Über den gesamten Abend hinweg gab es zudem die Gelegenheit, mit Einstellungsberatern, Auszubildenden und Polizeibeamten aus den verschiedensten Bereichen ins Gespräch zu kommen und so mehr über den Polizeiberuf zu erfahren.

Scroll to top