Dienstag, August 16, 2022

Zuspruch von überallher - KW 16

Zuspruch von überallher

Vereinmitglied Natalie Schwender des Integrationsverein Waghäusel


Der Integrationsverein Waghäusel hat nicht nur Mitglieder aus Waghäusel bzw. den drei Stadtteilen. Auch aus Nachbargemeinden gibt es Zuspruch. „Dies freut uns und darauf sind wir stolz“, so die Vorsitzende Ebru Baz.

Nicht alltäglich ist sicherlich der Beitritt der jungen Natalie Schwender. Sie ist 28 Jahre alt, ledig, wohnt in Römerberg, stammt ursprünglich aus der Nähe von Saarbrücken und arbeitet als Grundschullehrerin in Speyer. „Ich bin Mitglied des Vereins DIF, da ich die Integration und den Dialog als wichtigen Bestandteil unserer Gesellschaft empfinde. Sich zu öffnen für andere Kulturen, diese kennen zu lernen und zu tolerieren bringt uns dazu, nicht bloß nebeneinander, sondern miteinander zu leben“, so ihre Begründung für die inzwischen engagierte Mitarbeit im Waghäuseler Integrationsverein.

Einladung:
Die nächste Zusammenkunft des Integrationsvereins ist am Mittwoch, 28.April, um 19 Uhr im „Le Colonial“ Kirrlach. Mitglieder, Freunde,Sympathisanten und interessierte Mitbürger sind herzlich eingeladen.

Homepage www.dialog-integration-freundschaft.de

 

Scroll to top