Samstag, November 27, 2021

Im Einsatz für Umwelt und Natur! | Mitteilungsblatt KW 43/2021

Das war ein besonderer Pflegetag.
Nach eineinhalb Jahren konnte der DIF - diesmal mit dem Rotary Club Bruchsal-Rhein - wieder das Naturschutzgebiet „Kohlplattenschlag“ in Graben-Neudorf besuchen.
Für die große Truppe war ein Arbeitseinsatz auf der Ostinsel entlang am „Werner-Heißler-Weg“ festgesetzt.
Ziel war es,  die große Fläche von Bewuchs frei zu halten. Diverse Pflanzen, insbesondere die Goldrute und die Wasserminze, wachsen auf der Insel. Viele Insekten, so besonders auch Wildbienen, benötigen offene und sandige Erdflächen, um ihre Nester bauen zu können.
Besonders der Flussregenpfeifer brütet auf den Kiesbänken und braucht daher Rohboden, den die starke fleißige Truppe erfolgreich herstellen konnte.
Wir danken allen Teilnehmern, die an dieser tollen Aktion mitgewirkt haben.
Besonderen Dank geht an Armin Gabler (BUND Bruhrain) für die tolle Möglichkeit der Mit- und Zusammenarbeit und für die Organisation.

Die nächsten Umweltschutzaktionstage sind am:

Samstag, 19.02.2022

Samstag, 22.10.2022

Oberes Bild: Rotary Club Bruchsal_Rhein

Joachim, Katrin und Jakob Weiß, Andrea Knauber, Andreas Bock, Dao Droste, Armin Gabler (BUND), Ebru Baz

Unteres Bild: DIF Integrationsverein

Robin Sälzler, Yeliz, Can & Emre Yildirim, Emrah Sahin, Emre Özcelik, Asya Sirin, Ebru Baz. Nicht auf dem Bild: Cornelia & Benedikt Mahl

Scroll to top