Donnerstag, Mai 26, 2022

Integrationsverein will Integrationspreis verleihen

Integrationsverein Waghäusel.
Der „Verein für Dialog, Integration und Freundschaft“ in der Stadt Waghäusel, kurz „Integrationsverein“ genannt, hat vor, einen „Integrationspreis“ in Form von einer Urkunde mit Pokal oder Skulptur zu vergeben: an Schulen, Vereine, Institutionen, Gruppen oder einzelne Personen, die auf beispielhafte Weise die Förderung der Integration angehen.

Dies wurde in der jüngsten öffentlichen Veranstaltung einmütig beschlossen. Dort berichtete die Vorsitzende Ebru Baz, dass die Zahl der Mitglieder und Freunde weiterhin steige. Der anhaltende Zuspruch zeige, dass die Ziele des Vereins „Dialog, Integration und Freundschaft“ Unterstützung in der ganzen Bevölkerung finden.

Der Verein verleiht den Integrationspreis, um sowohl das geleistete Engagement als auch die Durchführung innovativer Projekte zu würdigen. „Es ist ein Dank und zugleich eine Anerkennung für diejenigen, die sich im alltäglichen Leben um die Integration und Gleichberechtigung ausländischer Bürgerinnen und Bürger besonders verdient gemacht haben und für eine gegenseitige Achtung der Kulturen eintreten“, hieß es.

Im besonderen Blickfeld stehen die Schulen: „In vielen Schulen wird engagierte und kreative Elternarbeit geleistet, die Dank und Respekt der ganzen Gesellschaft verdient“, so die Vorsitzende. Integration bezeichnete sie als einen Prozess, der sich auf die gesamte Gesellschaft beziehe. Grundlage für Integration seien Toleranz und Anerkennung, das Ziel sei ein Zusammenleben ohne Ausgrenzung. „Migration und Integration haben eine zentrale Bedeutung nicht nur in unserem Land, sondern in ganz Europa“, ließ die Vereinsführung wissen. Eine wichtige Rolle im Ausbau der Zusammenarbeit spielen auch die Vereine und Verbände, wenn es darum gehe, die Teilhabe von Bürgern mit Migrationsbiographien zu fördern und zu fordern.

Vorschläge und Anregungen zu möglichen Empfängern des Integrationspreises nimmt der Verein gerne und dankbar entgegen.

 

Scroll to top